Logo Sagkb

logoHome > News > DGKIP-Kongress 09. -11. Juni 2023 in Göttingen

DGKIP-Kongress 09. -11. Juni 2023 in Göttingen

20.01.2023 08:57:17 | SAGKB AG, Jeanette Wengler

An die Mitgliedsgesellschaften der IGKIP und die Mitglieder der DGKIP

Liebe Kolleginnen und Kollegen, während des letzten internationalen Kongresses in Köln überbrachten Kolleginnen aus der Ukraine die Einladung zum geplanten Folgekongress in Lviv. Wir waren zu einer Ortsbesichtigung eingeladen und beeindruckt von der Atmosphäre und der Professionalität der Vorbereitungen. Der Krieg hat all diese Planungen zerstört, Lviv als Tagungsort bleibt als Option bestehen, der Zeitpunkt hierfür ist eher in fernerer Zukunft zu vermuten. Im Sommer 2022 lud die ukrainische Gesellschaft zu einer Zusammenkunft via Zoom ein, es war ein berührender Gedanken– und Erfahrungsaustausch mit vielen Beiträgen aus Ost und West.

Um diese positiven Erfahrungen fortzusetzen und zu intensivieren, plant die IGKIP in Kooperation mit der ukrainischen Gesellschaft einen Präsenzkongress in Göttingen als für uns historischem Ort. Der Arbeitstitel lautet: Ukraine in Europa, Psychotherapie in Zeiten des Krieges, Beiträge der KIP, gemeinsamer Kongress der ukrainischen Gesellschaft und der IGKIP. Der Termin steht fest. Freitag, 09.06.2023 bis Sonntag,11.06.2023.

In der Anlage das vorläufige Tagungsprogramm und Anmeldeformular. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wer eine Erfahrung mit Ukraine, Ukrainer:innen in Mitteleuropa, Austausch mit Ukrainer:innen von 15-20 Minuten einbringen will am Samstagnachmittag: bitte kurzes Abstract an info@dgkip.de.


Bitte melden Sie Ihre Teilnahme direkt bei der DGKIP an, vielen Dank!
Kongressprogramm und Anmeldeformular